Boxer- Klub e.V. Sitz München, Landesgruppe Westfalen
Gruppe Heessen 

Liebe Hundefreunde,

wer kennt es nicht... 

Beim Messen hat man das Gefühl einen Flummi statt eines Hundes an der Leine zu haben. Das Zähne zeigen wird zur Geduldsprobe. Der Hund brummt im Ring. Weil es ihm einfach viel zu eng ist und es vorher so nicht geübt werden konnte. Oder etwas klappt an Tag X im Schutzdienst nicht, weil man z.B. nicht die Chance hatte, mit einem fremden Helfer zu üben.

Wer hat noch nicht gehört: "Wäre er nur etwas besser gelaufen..." oder "In der Präsentation benötigt der Hund noch etwas Training."  

Es gibt viele Seminare zum Thema Sport.

Doch wer zeigt einem wie man seinen Hund für die Ausstellung vorbereitet? Worauf wird geachtet? Was sind kleine Kniffe, die schon viel verändern? 

Wir bieten Euch eine Möglichkeit:

Trainingswochenende für Ausstellung, Zuchtzulassung & Körung am 18. & 19. Juni 2022

Identitätskontrolle, Zähne zeigen,                                     
Messen, Schussprobe, Gangwerk, ...
Präsentation und Disziplin im Ring,
Wesensüberprüfung am Helfer


Teilnahmegebühr: 25,00€ pro Hund o. Verpflegung

Zahlung in Bar vor Ort


Sommerfest am Samstagabend 18.06.2022



Das Training wird unterstützt durch:

Kai Deledda 

für das Handling

Chris Lappe

für den Schutzdienst/ Wesensbeurteilung


Kai ist seit seinem 12. Lebensjahr auf Ausstellungen aktiv. Angefangen hat für ihn alles im SV. Seit 2008 ist er auf Ausstellungen rund um den Boxer unterwegs. 

Seitdem ist er mit verschiedensten Hunden erfolgreich auf Ausstellungen gewesen oder hat sie für ZTP und Körung vorbereitet.


Chris ist BK überprüfter Helfer für überregionale Veranstaltungen und aktiver Helfer im BK und DVG.

Chris ist ebenfalls seit Kindheitstagen mit Hunden umgeben und jahrelang als Hundeführer und Helfer aktiv.

Er wird euch mit seinem Wissen und größtem Interesse im Bereich des Schutzdienstes unterstützen.


Informationen vor Ort:

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Der Zugang zum Gelände unter 3G ENTFAELLT !!

Wohnmobil und Wohnwagen Stellplätze sind beschränkt vorhanden. Wer zelten möchte, kann dies ebenfalls tun. Eine Dusche können wir allerdings nicht anbieten. Die Anreise ist ab Freitag 17.06.2022 möglich. Absprachen hierzu trefft ihr bitte mit Sabrina Schade. 

Da wir nicht all zu viele Schattenplätze haben, denkt bitte an die Abdeckung eurer Fahrzeuge.


Zeitplan unter Vorbehalt; Uhrzeiten folgen in der nächsten Woche

Samstag 18.06.2022xx:xx - xx:xx Uhr  Frühstück

xx:xx - xx:xx Uhr Vorbesprechung

xx:xx - xx:xx Uhr Einzeltraining

xx:xx - xx:xx Uhr Mittagspause

xx:xx - xx:xx Uhr Einzeltraining

xx:xx - xx:xx Uhr Kaffeepause

xx:xx - xx:xx Uhr Wesensbeurteilung am Helfer/ Schutzdienst


ab xx:xx Uhr Sommerfest


Sonntag 19.06.2022

xx:xx - xx:xx Uhr  Frühstück
xx:xx - xx:xx Uhr Vorbesprechung
xx:xx - xx:xx Uhr Einzeltraining nach Einzelfallentscheidung/ Ringtraining nach "Klassen"
xx:xx - xx:xx Uhr Mittagspause
xx:xx - xx:xx Uhr Ringtraining nach "Klassen"
xx:xx - xx:xx Uhr Kaffee, Kuchen & Abschlussbesprechung


WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!

 



Anmeldung bis 03.06.2022 an Sabrina Schade

Mobil: 0176 43800638, E-Mail: sabrinaschade@gmx.net oder Online- Meldung